Startseite
nach oben
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ob Analog oder Digital: Hauptsache mit Freunden

09. 07. 2021
"Ob Analog oder Digital: Hauptsache mit Freunden"

 

2021 laden wir wieder Künstler:innen aller Genres ein, sich bei uns mit ihren Werken zu präsentieren. 2021 als hybrides Festival geplant, werden wir vor Ort in Dahnsdorf und auch digital stattfinden. Sowohl regionale als auch europäische Künstler:innen und Künstlergruppen aus den Bereichen Tanz, Theater, Performance, Film, Wissenschaft, Musik, bildender Kunst und Workshops.


In der Auswahl der Künstler:innen haben wir zusätzlich zu unserem Fokus auf regionale Künstler im Rahmen unserer „Brandenburg Reihe“ nun auch auf Bewerbungen aus dem Kunstsektor Digitalität gesetzt. Unter dem Titel „digi:val“setzten wir uns interaktiv mit dem Medium und dessen Kunstvertreter:innen auseinander.

 

Insgesamt erwarten uns vier aufregende Tage, mit über 30 Acts, viele Köstlichkeiten an unseren Food-Ständen und vor allem eine gemeinsame Zeit mit Freundschaft zu der Kunst.
Die Spannung steigt, und wir alle freuen uns jetzt schon sehr unser Publikum auf dem Hof Dahnsdorf zum 9. Mal, hoffentlich sowohl analog als auch digital begrüßen zu dürfen!

Das Festival für Freunde achtet auf seine Freunde! Wir finden unter den nötigen Hygiene- und Abstandregelungen statt.


Tickets findet ihr Online unter www.festivalfuerfreunde.de

Tagesticket: 8 € / erm. 4 €
Festivalticket: 25 € / erm. 10 €
Kinder unter 6 Jahren kostenfreien Eintritt.

 

29.07.2020 ab 18 Uhr
30. & 31.7. / 01.08.2020 jeweils ab 13 Uhr 

 

Bild zur Meldung: Ob Analog oder Digital: Hauptsache mit Freunden